Figh7Cut weekly (KW 26/2011): Transformers: Dark of the Moon

Der dritte Teil der Transformers Saga verspricht noch mehr Action, noch mehr Effekte und noch mehr Sexappeal, erstmals auch komplett in 3D!

Am 20. Juli 1969 landet Apollo 11 auf dem Mond: Neil Armstrong schreibt Geschichte, als er als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzt. „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit“ – doch das ist nur die halbe Wahrheit: Auf der dunklen Seite des Mondes stoßen die Astronauten auf das Wrack eines Raumschiffs… kein Leben an Bord… oder scheint es nur so?!

Kinostart: 30.06.2011

Transformers 3
(Transformers: Dark of the Moon)

Regie: Michael Bay
Drehbuch: Ehren Kruger

Cast: Shia LaBeouf, John Malkovich, Josh Duhamel, Rosie Huntington-Whiteley 

Action, 156 Min., ab 12 Jahren / http://www.transformersmovie.com/intl/de/

Zur Story:

40 Jahre lang hält die Regierung die Entdeckung geheim. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein bislang unentdeckter Transformer wird an Bord des Raumschiffs reaktiviert, es ist der verschollen geglaubte Herrscher von Cybertron, Shockwave. Seine Rückkehr entfacht den erbitterten Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue. Jetzt geht es nicht mehr nur um die Zukunft und das Überleben der Erde, sondern des ganzen Universums… damit hatten weder Sam Witwicky (Shia LaBeouf) noch die Autobots gerechnet…!

Ein Daumenkino mit BleedMage zu Transformers – Dark of the Moon folgt morgen Vormittag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.